Sankt Nikolaus Road Map

GPX KARTEN HERUNTERLADEN

Beymelek-Alakilise.gpx

Asarcık-Devekuyusu-Muskar.gpx

Beymelek-Belos-Dalyan.gpx

Beymelek-Turant-Köşkerler.gpx

Dereağzı-Ayıveliler-Demrevadi.gpx

Zeytin-Demre.gpx

Beymelek-Ision-Myra.gpx

Die Wege des Heiligen Nikolaus

Die antiken Gehweg Routen, die die Masikytos Kirchen miteinander verbinden:

gr2Diese Broschüren zeigen die alten Routen auf den Masikytos Bergen und dem Demre Tal in Form von 8 paar Strecken, die jeweils einen Tag zu Fuß dauern. Für die meisten Strecken müssen Sie entweder zum Beginnpunkt der Strecke gebracht werden oder am Ende der Strecke mit einem Wagen abgeholt werden. Bei zwei Routen wiederum wird beides der Fall sein. Sie können das Hotel oder die Pension in der Sie sich aufhalten, bitten Ihnen einen Wagen zu organisieren oder die Webseite dafür zu überprüfen. Als Alternative können Sie in Zeytin / Karabel oder auf dem Belen/Şahin Hügel kampieren und somit Ihre Gehstrecken ohne unterbrochen zu werden, durchführen.

Die eintägigen Ausflüge sind mit Richtungs- und Entfernungstabellen und mit einer QR Code Applikation versehenen Anwendung markiert. Sollten Sie ein Smartphone besitzen können Sie die QR Codes, auch Würfelcodes genannt, von Ihrem Handy entziffern lassen, die Website des Heiligen Nikolaus erreichen und somit detaillierte Informationen über die Ortschaften und der Route erhalten.

Was Sie nicht vergessen sollten:

gr1Vergessen Sie bitte nicht Ihr Smartphone mit QR Applikation, diese Broschüre/ Landkarte, einen Kompass und genug Essen und Trinken mitzunehmen;

Nutzen Sie Gehstöcke, eine vor Sonne schützende Mütze und Sonnencreme und tragen Sie ein Erste-Hilfe Set bei sich;

Sie werden Hirtenhunde treffen. Diese Hunde scheuen für gewöhnlich Fremde, sollten sie sich dennoch Ihnen nähern, nehmen Sie einen Stein vom Boden und zeigen es ihm. Sollte es unbedingt notwendig sein, jagen Sie den Hund mit dem Stein weg;

Nehmen Sie bitte entweder genug Wasser mit oder nehmen Sie Jodhaltige oder anderweitige Tabletten zum Sterilisieren des Brunnenwassers mit. An den meisten Brunnen befinden sich Seile und Eimer, nehmen Sie trotzdem ein langes Seil und ein Gefäß mit;

gr3Hier in dieser Gegend gibt es keine Läden, deshalb ist das was Sie finden können sehr wenig. Allerdings können Ihnen manche Bauern mit Brot, Käse und Yoghurt oder ähnlichen aushelfen.

Im inneren Bereich der Gegend gibt es keine Minibusse oder Busse, allerdings können Sie Mitfahrgelegenheiten ergeben.

Toplam 5 sayfa, 1. sayfa gösteriliyor.123456789