BADEMLİ

Oberhalb von Beymelek ca. 1 Km nordwestlich, auf dem antiken Weg in Richtung Belen Tepesi, befindet sich die Ortschaft Bademli, ein antiker Ansiedlungsplatz in 600 Meter Höhe mit zentraler Lage zum Dalyan See. Bademli befindet sich 2km entfernt von Belos und es wird vermutet, dass der Pfad Belos-Bademli- Beymelek durch ein Eingangstor eines Bauernhofes führt.

Ein teilweise erhalten gebliebener Bauernhofsturm, erbaut aus rechteckigen Blocks aus der hellenistischen Zeit in der Größe 15×10 ist an diesem Ort verbunden. Der östliche Eingang des Turms in Höhe von 1.5 Metern ist in einem ziemlich guten Zustand erhalten geblieben. Es befindet sich eine Zisterne in dem Turm und drei im westlichen Bereich. Direkt im östlichen Bereich des Turmes befindet sich ein Winzerhaus, direkt davor ein Haus aus der byzantinischen Zeit, auf dem antiken Weg die Grundmauern einer kleinen Kirche oder Kapelle mit einer einzelnen Abszisse. Insgesamt befinden sich 8 Zisternen in diesem Gebiet, wobei eine im Wohngebiet, eine in dem hellenistischen Turm, drei in der westlichen Region sich befinden.

Comments are closed.